Wir greifen nach den Sternen

Wir sind eine integrierte Sekundarschule in Neukölln. Bei uns lernen Schülerinnen und Schüler von der siebten bis zur zehnten Klasse in einer persönlichen und wertschätzenden Atmosphäre.

Unser Ziel ist es, dass alle Schülerinnen und Schüler den bestmöglichen Schulabschluss schaffen und nach der Schulzeit eine gute Anschlussperspektive finden. An der Kepler-Schule kann der Mittlere Schulabschluss (MSA) erreicht werden. Das Abitur kann auf einer unserer Kooperationsschulen gemacht werden.

Frau Hamma, Mutter

Es macht Spaß hier mit den anderen Eltern für die Schule zu arbeiten, deshalb bin ich gerne Teil der Keplers Aktiven Eltern.

Deby Gellert, Schülerin

Die Schule tut viel für uns und bei allem was wir tun, kommt der Spaß nicht zu kurz. Der neue Schulhof ist das beste Beispiel.

Timo Bretten, Lehrer

Für mich außergewöhnlich sind die riesigen Entwicklungssprünge unserer Jugendlichen in kürzester Zeit. Das ist hochgradig motivierend für mich.

Salwa Amer, Schülerin

Mir gefällt die Kepler-Schule gut. Hier habe ich tauchen gelernt und Freunde gefunden.

Herr Gellert, Vater

Durch mein Engagement an der Schule bekomme ich wertvolle Einblicke in die Schule. Nicht nur deshalb weiß ich:  Meine Kinder sind auf der Kepler Schule gut aufgehoben.

Frau Sperling, Lehrerin

Ich habe Herausforderungen gesucht und sie gefunden. Die Arbeit im Tauchprojekt macht mir viel Freude.

Ali Olcay, ehemaliger Schüler

Es gibt hier Partizipation zwischen Lehrern und Schülern. Die Lehrer fragen immer erst die Schüler und entscheiden nichts alleine. Das ist nicht an jeder Schule so.

Frau Salazar, Mutter

Engagement für die Schule ist mir wichtig. Verantwortung der Eltern für das eigene Kind endet nicht an der Schulpforte.

Frau Goldmann, Lehrerin

Mich begeistert die echte und unverblümte Art der Schülerinnen und Schüler und das große Engagement des Kollegiums.

Sie interessieren sich für die Kepler-Schule? Für Ihr Kind? Als Fachkraft?

Einzigartig in Deutschland: Tauchen als Wahlpflichtfach

Als einzige Schule Schule Deutschlands bieten wir in der Kepler-Schule das Unterrichtsfach Tauchen im Rahmen des Wahlpflichtunterrichtes an. Seit vielen Jahren bilden wir Schüler und Schülerinnen ab Klasse sieben nach den Richtlinien des Verbandes Europäischer Sporttaucher (VEST) und der CMAS Germany aus.

Alle Schüler und Schülerinnen, die teilnehmen möchten, werden zunächst auf ihre Tauchtauglichkeit untersucht. Nach einem halben Jahr ABC-Ausbildung, d.h. Tauchen mit Maske, Flossen und Schnorchel, findet ein „Schnuppertauchgang“ mit Pressluftgeräten in der Schwimmhalle statt. Hier erhalten die Schüler und Schülerinnen einen ersten Einblick in die Unterwasserwelt. Ziel ist das Erleben des Abenteuers mit einer richtigen Tauchausrüstung unter Wasser zu atmen.

X
X